Leistungen 2017-03-12T21:10:14+00:00

LEISTUNGEN – ZAHNARZT WÄNGI

Gerne geben wir Ihnen hier einen Überblick über die zahnärztlichen Leistungen unserer Praxis in Wängi. Gerade weil ein Zahnarztbesuch wahrscheinlich nicht zu Ihren Lieblingsbeschäftigungen gehört, möchten wir für Sie eine angenehme Atmosphäre schaffen. Wir geben alles dafür, dass Sie sich in unserer Zahnarztpraxis gut aufgehoben fühlen. Deshalb nehmen wir uns Zeit für Sie und Ihr Anliegen.

Gesunde Zähne durch Prophylaxe und Dentalhygiene

Es ist uns ein besonderes Anliegen, Sie bei der perfekten Pflege und damit beim Erhalt Ihrer eigenen, gesunden Zähne zu unterstützen. Deshalb ist die Prophylaxe (Vorsorge) ein wichtiger Bestandteil unserer Leistungen in Wängi.

Dazu gehört die Professionelle Zahnreinigung (PZR), bei der harte und weiche Beläge (Zahnstein und Biofilm) entfernt werden, da sie zu Karies, Zahnfleischentzündungen oder Parodontitis führen können. Die Zahnoberfläche wird anschliessend poliert und erhält eine Fluoridierung.

Bei der Dentalhygiene geht es um mehr als die Reinigung der sichtbaren Zahnflächen. Oft verbergen sich auch unter dem Zahnfleisch Zahnstein- und Biofilmablagerungen, die von der Dentalhygienikerin entfernt werden. Dadurch werden Karies und Entzündungen am Zahnhalteapparat verhindert oder gestoppt. Deshalb ist in unserer Zahnarztpraxis in Wängi die Dentalhygiene zur Vorbeuge von Parodontitis sowie zur Nachsorge besonders wichtig.

Mit unserer systematischen Prophylaxe können wir viel für die Gesunderhaltung Ihrer eigenen Zähne tun. Erkrankungen – und damit auch Behandlungen – können so vermieden werden. Unsere speziell geschulte Dentalhygienikerin kümmert sich kompetent um die Vorsorge Ihrer Zähne. Damit sie Ihnen im besten Fall ein Leben lang erhalten bleiben.

Füllungen und restaurative Behandlungen

Bei der Behandlung von Karies entfernen wir in unserer Zahnarztpraxis in Wängi die infizierte Zahnhartsubstanz und restaurieren den Zahn anschliessend mit einem geeigneten Füllungsmaterial. Dabei stehen uns verschiedene Materialien zur Verfügung. Füllungsmaterialien sollen langfristig die Zahnhartsubstanz gesund halten und die Funktion des Zahnes intakt halten.

Im Bereich der restaurativen Zahnheilkunde setzen wir besonders gerne Kompositfüllungen ein. Komposit ist die letzte Entwicklungsstufe der Kunststofffüllungen. Das Kunststoffmaterial ist mit einer Mischung aus keramischen Füllkörpern angereichert und kann dadurch auch in kaudrucktragenden Bereichen eingesetzt werden. Im Unterschied zu anderen Systemen gehen die von uns verwendeten Komposit einen sicheren Haftverbund mit dem Zahn ein. Das erhöht die Lebensdauer deutlich, da Übergänge verhindert werden, an denen sich erneut Karies ausbilden kann. Zudem bietet Komposit eine gute, zahnfarbene Ästhetik.

Ist ein Zahn so stark zerstört, dass er für eine Behandlung mit einer Kompositfüllung nicht mehr stabil genug ist, dann wird er mit einer Teilkrone restauriert.  Diese schützt die dünnen Innen- und Außenwände des Zahnes vor dem Abbrechen. Besonders ästhetisch sind zahnfarbene vollkeramische Teilkronen, da sie kaum von den eigenen Zähnen zu unterscheiden sind.

Wurzelkanalbehandlung

Ziel von Wurzelkanalbehandlungen (Endodontie) ist es, die eigenen Zähne zu erhalten. Häufig stellt eine Wurzelkanalbehandlung die einzige Möglichkeit dar, um einen erkrankten Zahn zu retten.

Eine bakterielle Besiedlung des Zahnmarks (Pulpa) – zum Beispiel verursacht durch eine tiefe Karies – ist fast immer die Ursache für eine Wurzelkanalbehandlung. Aber auch durch Zahntrauma (Zahnunfälle) oder durch eine tiefe, grosse Füllung kann der Nerv gereizt werden, was zu einer Entzündung der Pulpa führen kann. Die Bakterien sowie das entzündete Gewebe im Inneren des Zahnes müssen entfernt werden.

Mit modernen Techniken und einem streng antibakteriellen Konzept können Wurzelkanalbehandlungen erfolgreich durchgeführt werden. Dank exakter Vermessung, gründlicher Reinigung und maschineller Aufbereitung des Zahnes kann moderne Endodontie Schmerzen und Entzündungen reduzieren. Die Wurzelkanäle werden anschliessend mit einem besonders undurchlässigen Material gefüllt. Dadurch soll das erneute Eindringen von Bakterien verhindert werden. Der Erhalt der eigenen Zähne ist deutlich wahrscheinlicher, wodurch Zahnersatz wie zum Beispiel Brücken oder Implantate vermieden werden können.

Kinderzahnmedizin

Die Kinderzahnmedizin beschäftigt sich mit der Behandlung von Erkrankungen von Kindern im Mund-, Zahn- und Kieferbereich, von der Geburt bis zur Pubertät. Da das Gebiss von Kindern sich noch entwickelt, sind hier andere Behandlungskonzepte als bei der Behandlung von Erwachsenen gefragt.

Im Kindesalter wird die Voraussetzung für den Erhalt der eigenen Zähne bis ins hohe Alter gelegt. Die Gebissentwicklung von Kindern sollte deshalb überwacht werden. Der regelmässige Besuch beim Zahnarzt ist für Kinder besonders wichtig. Wir empfehlen, dass Ihr Kind mindestens jährlich zur Kontrolle zu uns kommt. Wir kontrollieren die im besten Fall gesunden Zähne behutsam, untersuchen die Mundhygiene und geben Putzanweisungen.

Auch wenn Ihr Kind schon älter ist, sind die jährlichen Kontrollen wichtig. Denn neben der Kontrolle der Mundhygiene kann das Kind beziehungsweise der Jugendliche gegebenenfalls zu einem sorgsameren Putzen motiviert werden. Dadurch können Folgeschäden vermieden werden.

Neben der Vorbeugung von Karies ist auch das rechtzeitige Erkennen von Zahn- und Kieferfehlstellungen wichtig.

Laser statt Bohrer

Viele Kinder empfinden den Bohrer als unangenehm und entwickeln deshalb eine Angst vor dem Zahnarzt. Das muss nicht sein, denn dank des Lasers wird Bohren nun in vielen Fällen überflüssig. Kein Bohren, keine Spritzen, keine Schmerzen – dank unseres LiteTouchLasers.

Schuluntersuchungen in Wängi

Wir sind Schulzahnarzt und führen die Schuluntersuchungen in der Gemeinde Wängi durch.

Orale Chirurgie

Weisheitszahnentfernung, Parodontosebehandlung, Implantate, Chirurgie von Lippen- und Zungenbändchen, chirurgische Freilegung verlagerter Zähne zur kieferorthopädischen Behandlung – die Bandbreite der oralen Chirurgie in unserer Zahnarztpraxis ist groß.

Entfernung von Weisheitszähnen

Unser Fokus der Oralen Chirurgie liegt auf der Entfernung von Weisheitszähnen. Eine Weisheitszahnentfernung ist in folgenden Situationen erforderlich:

  • Platzmangel innerhalb der Zahnreihe
  • erhöhte Gefahr für Entzündungen aufgrund der Lage
  • Beschädigung des Nachbarzahns
  • Gefährdung des Erfolgs einer kieferorthopädischen Behandlung
  • tiefe Karies
  • wenn ein Zusammenhang zu einer Entzündung in der Kieferhöhle nicht ausgeschlossen ist

Implantate Wängi

Nicht immer ist es möglich, einen Zahn zu erhalten. Ist ein Zahn aufgrund von starker Karies zu sehr geschädigt oder durch eine fortgeschrittene Parodontitis zu stark gelockert, dann muss er entfernt werden. Wir haben sehr viel Erfahrung auf diesem Gebiet und dank mikrochirurgischer Methoden sind uns besonders schonende Zahnentfernungen möglich.

Mit dem Verlust der Zähne geht ein großes Stück Lebensqualität verloren. In der modernen Zahnheilkunde besteht die Möglichkeit, verlorene Zähne durch Implantate zu ersetzen. Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln, auf denen ein Zahnersatz wie Krone, Brücke oder Prothese befestigt wird.
Neben einem natürlichen Aussehen bieten Zahnimplantate ein besseres Kaugefühl als andere Formen des Zahnersatzes. Die meisten Patienten empfinden Implantate nach einer recht schnellen Eingewöhnungsphase fast als echte, eigene Zähne. Zudem werden die benachbarten Zähne geschont, da Implantate nicht an diesen befestigt werden. Sie bieten mehr Sicherheit im Alltag, da sie fest mit dem Kiefer verbunden sind.

Zahnersatz: Kronen, Brücken und Prothesen

Schon der Verlust einzelner Zähne kann zu erheblichen Funktionsstörungen des Kausystems führen. Zudem sind fehlende Zähne nicht nur ästhetisch nachteilig, sondern wirken sich auch negativ auf die verbleibenden Zähne aus, die sich in den entstandenen Platz verschieben können. Dadurch passen die Zahnreihen schliesslich nicht mehr aufeinander, es kommt zu Fehlbelastungen der Kiefergelenke, was zu Nacken-, Rücken- und Kopfschmerzen führt.

Mit Kronen und Brücken können beschädigte oder fehlende Zähne fast unsichtbar ersetzt werden.

Bei Schäden durch Karies, die nicht mehr durch Füllungen zu beseitigen sind, kommen Kronen zum Einsatz. Wie eine schützende Hülse werden diese über den Zahn gestülpt und gibt diesem dadurch seine natürliche Form und Stabilität zurück. Brücken werden dann verwendet, wenn ein oder mehrere Zähne nebeneinander fehlen, um Lücken zu schliessen. Fehlen mehrere Zähne oder ganze Zahnreihen, dann arbeiten wir mit Teil-oder Vollprothesen oder ersetzen die fehlenden Zähne durch Implantate.

Unser Ziel ist funktionaler und zugleich ästhetischer Zahnersatz. Ein fester Biss, ein natürliches Kaugefühl und natürlich schöne Zähne steigern Ihr Lebensgefühl.

Laser in der Zahnmedizin / Angstpatienten

Laser sind in der Zahnmedizin vielfältig einsetzbar: In der Diagnostik, um versteckte Karies zu finden und zur schonenden Entfernung derselben, in der Zahnchirurgie, zur Sterilisieren von Wunden, zum Freilegen von Implantaten und vieles mehr. Besonders beliebt ist der Laser bei der Behandlung von Zahnfleischerkrankungen (Paradontosebehandlung) zur Reinigung der Zahntaschen sowie bei Wurzelbehandlungen. Wir verwenden den LiteTouch Er:YAG Laser, den CO2 Laser sowie den MED-701 Softlaser.

Als sanfte und schonende Methode sind Laserbehandlungen besonders für Angstpatienten geeignet. Die Angst vor dem Bohrer ist der häufigste Grund für Angstpatienten, nicht zum Zahnarzt zu gehen.

Vorteile der Entfernung von Karies durch den Laser:

  • schonend
  • schmerzarm
  • vibrationsarm
  • das typische Bohrgeräusch, dass viele Patienten als besonders unangenehm wahrnehmen, entfällt

In unserer Praxis in Wängi können wir die Laserbehandlung zur Qualitätssteigerung vieler unserer Leistungen anbieten.

Bleaching und ästhetische Behandlungen

Gesunde, schöne Zähne gelten als Ausdruck von Vitalität und Offenheit und lassen Sie sympathisch wirken. Schöne Zähne tragen damit entscheidend zur Attraktivität eines Menschen bei. Daher kommt neben der funktionalen auch der ästhetischen Zahnheilkunde ein hoher Stellwert in unserer Praxis zu. Diese kommt dann zum Einsatz, wenn sich die Zähne durch den Genuss von Kaffee-, Tee- oder Nikotin oder durch die natürlichen Alterungsprozesse verfärbt haben. Auch bei Karies oder äusseren Einwirkungen wie Unfällen, Knirschen, Reiben oder Pressen der Zähne wird die ästhetische Zahnheilkunde angewandt. Dabei arbeiten wir mit Kronen, Brücken und Prothesen, mit Inlays und Veneers und keramischen Versorgungen.

Bleaching bei Ihrem Zahnarzt in Wängi

Viele Menschen haben den Wunsch nach einem makellos weissen und schönen Gebiss. Weisse Zähne wirken ästhetisch und anziehend, wohingegen verfärbte Zähne die Ausstrahlung mindern können. Bei Verfärbungen hilft eine professionell durchgeführte Zahnaufhellung. Innerhalb kürzester Zeit können wir Ihnen mit einem Bleaching zu natürlich weissen Zähnen verhelfen.

Myoarthropathien (Kiefergelenks- und Muskelschmerzen) & Zahnschutz

Eine Myoarthropadie (abgekürzt MAP) nennt man auf Grund von Fehlstellungen entstandene Funktionsstörungen des Kiefers. Sehr viele Menschen leiden unter Kiefergelenkbeschwerden und –schmerzen. Oft sind Fehlbisslagen die Ursache – das heisst das Ober- und Unterkiefer nicht aufeinanderpassen. Eine weitere häufige Ursache ist Stress. Unbewusst werden unter Stress die Zähne aufeinander gepresst, daurch wird die Kaumuskulatur ständig belastet und überansprucht. Doch dies sind längst nicht die einzigen Ursachen für CMD. Auslöser können auch vorausgegangene kieferorthopädische Behandlungen sein, verlängerte Weisheitszähne, ein Sturz auf den Unterkiefer und vieles mehr. Die Krankheit kann in jedem Alter auftauchen.

weiterlesen

Einfache Zahnkorrekturen

Zu den Leistungen unserer Praxis in Wängi zählen auch einfache Zahnkorrekturen. Diese lassen sich zum Beispiel mit dem fast unsichtbaren Invisalign vornehmen. Dies bietet sich besonders für Jugendliche und Erwachsene an, die keine sichtbare Zahnspange tragen möchten.

Invisalign sind transparente Schienen (Aligner), die Zahnfehlstellungen korrigieren. Durch die Transparenz sind sie fast nicht zu sehen. Alle zwei Wochen erhalten Sie ein neues Aligner-Paar. Es handelt sich also um eine sehr individuelle, gut betreute Form von Zahnkorrekturen.

Schnarchen

Viele Menschen leiden darunter, dass sie selbst oder ihr Partner schnarchen. Dies kann zu starken Schlafproblemen führen. Schnarchen entsteht durch eine Verengung im Rachenraum.

Hier kann eine spezielle Schnarchschiene helfen. Diese wird individuell angefertigt und schiebt Zunge und Unterkiefer ein wenig nach vorne. Dadurch bleibt der Rachenraum beim Schlafen frei und das Schnarchen nimmt ab oder stoppt gar komplett. Wir prüfen individuell, ob eine Schnarchschiene bei Ihnen sinnvoll ist.

Haben Sie Fragen zu unserer Praxis oder unseren Leistungen?

Rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter – Telefon: 052 / 366 40 75

kontakt

Haben Sie Fragen zu unserer Praxis oder unseren Leistungen?

Rufen Sie uns einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter
Telefon: 052 / 366 40 75

kontakt